Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Frühaufklärung kritischer Situationen in Versorgungsprozessen 
Übersetzter Titel:
Strategic Foresight for Critical Situations in Supply Processes 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Reinhart, Gunther (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Reinhart, Gunther (Prof. Dr.); Sihn, Wilfried (Prof. Dr. Dr. h.c.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
FER Fertigungstechnik; MAS Maschinenbau; WIR Wirtschaftswissenschaften 
Stichworte:
Supply Chain Management, Frühaufklärung, Lieferprozess 
Übersetzte Stichworte:
Supply Chain Management, Strategic Foresight, Supply Process 
TU-Systematik:
FER 000d; WIR 000d 
Kurzfassung:
Turbulenzen aufgrund steigender, natürlicher und geopolitischer Veränderungen steigern die Anfälligkeit heutiger, eng vernetzter und komplexer Lieferketten produzierender Unternehmen. Zur Vermeidung von Instabilitäten müssen kritische Versorgungsprozesse identifiziert sowie robust und flexibel gestaltet werden. Diese Arbeit leistet mit der Entwicklung der Methode zur Frühaufklärung kritischer Situationen in Versorgungsprozessen einen substantiellen Beitrag zur situativen Analyse, kontinuierliche...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Turbulences due to rising natural and geopolitical changes increase the vulnerability of today’s highly linked and complex supply chains of manufacturing companies. In order to avoid instabilities, critical supply processes need to be identified and created robust and flexible. Through the development of the method for strategic foresight for critical situations in supply processes this approach contributes substantially to the situational analysis, continuous monitoring and to the stabilization...    »
 
Serie / Reihe:
Forschungsberichte IWB 
Bandnummer:
316 
ISBN:
978-3-8316-4554-1 
Mündliche Prüfung:
30.11.2015 
Letzte Änderung:
24.06.2016