Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Kurz- und mittelfristiger Verlauf nach endovaskulärer Therapie von Stenosen der Arteria carotis interna 
Übersetzter Titel:
Short and mid-term outcome of endovascular therapy for stenosis of the internal carotid artery 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Ibrahim, Tareq (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Ibrahim, Tareq (Prof. Dr.); Zimmer, Claus (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Carotis-Stenose, Angioplastie, Stent, CAS, Apolex, TIA 
Übersetzte Stichworte:
carotid artery stenosis, angioplasty, stent, CAS, stroke, TIA 
TU-Systematik:
MED 410d 
Kurzfassung:
In dieser Arbeit wird mittels retrospektiver, monozentrischer Kohortenstudie die Sicherheit und Wirksamkeit einer endovaskulären Therapie von Stenosen der Arteria carotis interna durch Stent-geschützte Angioplastie an symptomatischen und asymptomatischen Patienten untersucht. In der statistischen Auswertung der prozeduralen Ergebnisse sowie mittelfristigen klinischen Verläufe von insgesamt 497 Eingriffen an 460 Patienten konnte gezeigt werden, dass diese Behandlung sowohl mit geringem Auftreten...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In this study, safety and efficacy of endovascular therapy for stenosis of the internal carotid artery by stent-protected angioplasty in symptomatic and asymptomatic patients is examined by a retrospective single-center cohort analysis. Statistical evaluation of procedural results and mid-term clinical outcomes of 497 interventions in 460 patients was able to show that treatment can be provided in association with a low number of complications as well as good results from the clinical point of v...    »
 
Mündliche Prüfung:
24.02.2016 
Dateigröße:
922167 bytes 
Seiten:
47 
Letzte Änderung:
20.05.2016