Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Epigenetische Regulation beim Magenkarzinom 
Übersetzter Titel:
Epigenetic regulation in gastric cancer 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Schmid, Roland M. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Schmid, Roland M. (Prof. Dr.); Algül, Hana (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
TU-Systematik:
MED 410d 
Kurzfassung:
Eine hohe HDAC2 Expression beim Magenkarzinom ist mit einer schlechten Prognose assoziiert und stellt einen unabhängigen prognostischen Marker dar. In der vorliegenden Arbeit wurde eine HDAC2-Überexpression in Tumorzelllinien, Patiententumorproben und einem Magenkarzinom-Mausmodell bestätigt. Diese Überexpression bildet die Rationale für die Therapie mit einem HDAC-Inhibitor. Neben dem Nachweis der antitumoralen Wirkung von LBH589 konnten auch die molekularen Grundlagen partiell aufgeklärt werde...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
High HDAC2 expression in gastric cancer is associated with poor prognosis and is an independent prognostic marker. In this study, HDAC2 overexpression in human gastric cancer cell lines, tumor samples and in gastric tumors from CEA/Tag mice was shown. This overexpression provides a strong rationale for the use of HDACi as therapeutics. For the novel histone deacetylase inhibitor panobinostat (LBH589), molecular mechanisms underlying their anticancer effects could partially be determined. In the...    »
 
Mündliche Prüfung:
02.05.2016 
Dateigröße:
3041470 bytes 
Seiten:
88 
Letzte Änderung:
08.11.2016