Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Diversität der Insektenfauna europäischer Buchenwälder (Asperulo-Fagetum) in einem biogeografischen Gradienten 
Übersetzter Titel:
Insect diversity of European beech forests (Asperulo-Fagetum) along a biogeographical gradient 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Schopf, Reinhard (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Schopf, Reinhard (Prof. Dr.); Fischer, Anton (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; FOR Forstwissenschaften 
TU-Systematik:
BIO 720d 
Kurzfassung:
In 24 bewirtschafteten, 80 – 120 jährigen Buchenbeständen Europas (Asperulo-Fagetum) wurde die Insektenfauna im Kronenraum mit Flugfensterfallen untersucht. Deutlich wird die Abhängigkeit der Abundanz von 12 Insektenordnungen von den langjährigen, klimatischen Bedingungen. Auf Artniveau prägen Klima sowie die geografische Lage der Bestände, die Bestandesstrukturen sowie teilweise die Buchengenetik die alpha- und beta-Diversität von vier Käfergruppen und Zikaden. 
Übersetzte Kurzfassung:
Insect-diversity was surveyed in the canopy of 24 managed, 80 – 120 years old beech forest stands (Asperulo-Fagetum) in Europe using flight-interception traps. Climate parameters showed a significant effect on the abundance of 12 insect-orders. Significant effects of the climate but also of spatial and structural parameters and partially of beech-genetic were found on species level (alpha- beta-diversity) of four beetle groups and cicada. 
Mündliche Prüfung:
02.07.2015 
Dateigröße:
5564775 bytes 
Seiten:
170 
Letzte Änderung:
21.07.2015