Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Self-Interaction, Delocalization, and Static Correlation Artifacts in Density Functional Theory: Studies with the Program ParaGauss 
Übersetzter Titel:
Selbstwechselwirkungs-, Delokalisierungs- und Statische Korrelationsartefakte in der Dichtefunktionaltheorie: Studien mit dem Programm Paragauss 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Rösch, Notker (Prof. Dr. Dr. h.c.) 
Gutachter:
Rösch, Notker (Prof. Dr. Dr. h.c.); Görling, Andreas (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
Stichworte:
Density functional theory, self-interaction error, hybrid DFT, molecular DFT+U, nickel carbonyls, transition metal clusters 
Übersetzte Stichworte:
Dichtefunktionaltheorie, Selbstwechselwirkungsfehler, Hybrid DFT, molekulares DFT+U, Nickelcarbonyle, Übergangsmetalcluster 
Kurzfassung:
This thesis treats the implementation and applications of hybrid DFT and DFT+Umol methods, which both aim at reducing self-interaction and delocalization errors of semi-local exchange-correlation functionals. The trend in the Ni-CO dissociation energies of nickel carbonyls is reproduced by both variants. In a cluster scaling study the TPSSh hybrid functional was found to account reasonably well also for static correlation effects. A qualitatively correct description of the CO adsorption on Pt cl...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Dissertation behandelt die Implementierung und Anwendung von Hybrid-DFT- und DFT+Umol-Methoden, die beide Selbstwechselwirkungs- und Delokalisierungsfehler von semi-lokalen Austausch-Korrelationsnäherungen reduzieren. Die neu implementierten Näherungen liefern den richtigen Trend der Ni-CO-Dissoziationsenergien von Nickelcarbonylen. In einer Clusterskalierungstudie ergab das Hybridfunktional TPSSh zudem eine zufriedenstellende Beschreibung von statischen Korrelationseffekten. Eine qualitat...    »
 
Mündliche Prüfung:
27.02.2015 
Dateigröße:
3107388 bytes 
Seiten:
172 
Letzte Änderung:
06.09.2015