Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
siRNA as therapeutic strategy for a neurodegenerative tauopathy 
Übersetzter Titel:
siRNAs als therapeutische Strategie gegen eine neurodegenerative Tauopatie 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Höglinger, Günter (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Höglinger, Günter (Prof. Dr.); Schemann, Michael (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; MED Medizin 
TU-Systematik:
MED 600d 
Kurzfassung:
Tauopathies are neurodegenerative disorders characterized by the intraneural aggregation of the microtubule-associated protein tau. We aimed, firstly, to identify the behavioral deficits of transgenic mice overexpressing human P301S-mutated tau, secondly, to correlate the behavioral deficits with the cerebral tau pathology, and thirdly to evaluate the efficacy of the intracerebral administration of siRNA as a strategy against a neurodegenerative tauopathy. 
Übersetzte Kurzfassung:
Tauopathien sind neurodegenerative Erkrankungen, welche durch intraneurale Aggregation des Microtubuli-assoziierten Proteins Tau charakterisiert sind. Ziel dieser Studie war es, in erster Linie, die Verhaltensdefizite von transgenen Mäusen zu identifizieren. Als Zweites wurde die mögliche Korrelation zwischen Verhaltensdefiziten und zerebraler Tau Pathologie untersucht. Abschließend wurde die Wirksamkeit von siRNA Therapie als Interventionsstrategie gegen neurodegenerative Tauopathie geprüft. 
Mündliche Prüfung:
20.04.2015 
Dateigröße:
7504424 bytes 
Seiten:
111 
Letzte Änderung:
29.05.2015