Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Inzidenz und Genese der peri- und postoperativen Harnwegsinfektion 
Übersetzter Titel:
Incidence and Genesis of Peri- and Postoperative Urinary Tract Infections 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Scherer, Hans-Michael Achim (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Scherer, Hans-Michael Achim (Prof. Dr.); Gschwend, Jürgen Erich (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
nosokomiale Infekte, Harnwegsinfektionen, Blasendauerkatheter 
Übersetzte Stichworte:
nosocomial infects, urinary tract infections, urinary catheter 
TU-Systematik:
MED 530d 
Kurzfassung:
Die Arbeit untersucht bei über 60-jährigen Patienten die Inzidenz nosokomialer Harnwegsinfekte sowie die Auswirkungen einer Standardvorgehensweise zur Prävention. Empirisch wird eine Inzidenz von 9% pro Tag festgestellt. Mikrobiologisch werden in 77% aller Fälle Enterobacteriaceae diagnostiziert. Die Standardvorgehensweise reduziert die Verweildauer der Blasenkatheter und verbessert so die Hygiene. Abschließend werden ökonomische Folgen abgeschätzt sowie Vorschläge diskutiert, die Inzidenz zu re...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The thesis measures the incidence of nosocomial urinary tract infections for patients over 60 years of age and investigates the effects of a standard operation procedure. Empirically an incidence of 9% per day is observed. Microbiological analysis identifies Enterobacteriaceae in 77% of all cases. A standard operating procedure significantly reduces the duration of catheterization for better hygiene. Finally economic costs of urinary tract infections are estimated and approaches to reduce the in...    »
 
Mündliche Prüfung:
17.12.2015 
Dateigröße:
890713 bytes 
Seiten:
65 
Letzte Änderung:
16.02.2016