Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Individualisierte Therapie mit Rituximab bei Patienten mit Systemischem Lupus erythematodes und Vaskulitis 
Übersetzter Titel:
Individualised therapy with Rituximab in patients with systemic lupus erythematosis and vasculitis 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Förger, Frauke (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Förger, Frauke (Priv.-Doz. Dr.); Biedermann, Tilo (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Systemischer Lupus erythematodes, Granulomatose mit Polyangiitis, Rituximab, individualisierte Therapie, B-Zell-depletierende Therapie, MMF 
Übersetzte Stichworte:
systemic lupus erythematosus, granulomatosis with polyangiitis, Rituximab, individualised therapy, B-cell depleting therapy, MMF 
TU-Systematik:
MED 500d 
Kurzfassung:
Wir untersuchten die Wirksamkeit einer niedrig-dosierten Therapie mit Rituximab, einer B-Zell depletierenden Therapie, die in Kombination mit Mycophenolat mofetil (MMF) bei Patienten mit SLE und GPA mit schwerer Organbeteiligung und refraktärem Krankheitsverlauf eingesetzt wurde. Im longitudinalen Verlauf erwies sich die Rituximab Therapie, welche je nach individueller Krankheitsaktivität und B-Zellzahl wiederholt appliziert wurde, bei schwer verlaufenden refraktären SLE und GPA als effektiv. 
Übersetzte Kurzfassung:
We evaluated the efficacy of low-dosed rituximab, a B cell depleting therapy, which was used in combination with mycophenolate mofetil (MMF) in our cohort of patients with SLE and GPA with refractory disease and severe organ involvement. During the follow up of patients, repeated low-dosed Rituximab boli were given in case of increasing disease activity and recurrence of B-cells in the peripheral blood. Rituximab in combination with MMF proved to be effective for the treatment of severe and refr...    »
 
Mündliche Prüfung:
17.07.2015 
Dateigröße:
3568681 bytes 
Seiten:
146 
Letzte Änderung:
01.10.2015