Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Fibrinogenkonzentrationen und kardiovaskuläre Ereignisse bei Patienten mit koronaren Herzerkrankungen 
Übersetzter Titel:
Fibrinogen Level and Cardiovascular Events in Patients with Coronary Artery Disease 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Kastrati, Adnan (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Kastrati, Adnan (Prof. Dr.); Laugwitz, Karl-Ludwig (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
TU-Systematik:
MED 410d 
Kurzfassung:
Der Nutzen von Fibrinogen und CRP zur Risikostratifizierung bei Patienten mit Erkrankungen der Herzkranzarterien ist bislang nicht belegt. Ziel dieser Studie was es, einen möglichen Zusammenhang zwischen der Fibrinogen und CRP-Konzentration im Blut und der Häufigkeit von kardiovaskulären Ereignissen bei Patienten mit koronarer Gefäßerkrankung zu untersuchen. Es zeigte sich, dass Fibrinogen-und CRP-Werte unabhängig von traditionellen kardiovaskulären Risikofaktoren einen Prädiktor der Mortalität...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The value of fibrinogen and C-reactive protein (CRP) for the risk stratification of the patients with coronary artery disease has been incompletely investigated. The aim of this study was to assess the association between circulating levels of fibrinogen and CRP and cardiovascular outcomes in patients within coronary artery disease. The study showed that in patients with coronary artery disease, fibrinogen and CRP were associated with increased risk of mortality independent of traditional cardio...    »
 
Mündliche Prüfung:
10.03.2015 
Dateigröße:
1878924 bytes 
Seiten:
60 
Letzte Änderung:
21.04.2015