Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Disorder-Based Security Hardware 
Übersetzter Titel:
Auf Unregelmäßigkeit basierende Sicherheitshardware 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Schlichtmann, Ulf (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Schlichtmann, Ulf (Prof. Dr.); van Dijk, Marten (Prof., Ph.D.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik; WER Werkstoffwissenschaften 
Stichworte:
Hardware Security 
Übersetzte Stichworte:
Sicherheitshardware 
Kurzfassung:
All physical objects surrounding us, be they everyday objects or tailor made nanosystems, exhibit a certain level of irregularity or “disorder” on small length scales. This phenomenon cannot be fully avoided by better manufacturing technology, and only increases with miniaturization; usually it is regarded as unwanted nuisance that is to be avoided. This thesis shows, however, that it also possesses positive applications in a security context. It enables new, advantageous approaches in crypt...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Alle physikalischen Objekte, die uns umgeben – seien sie Alltagsobjekte oder eigens hergestellte Nanostrukturen – zeigen einen bestimmten Grad an Unregelmäßigkeit oder “Unordnung” in ihrer Feinstruktur. Dieses Phänomen lässt sich nicht vollständig durch bessere Herstellungstechnlogie vermeiden, und nimmt mit der Miniaturisierung noch zu; normalerweise wird es als ein zu vermeidendes Ärgernis betrachtet. Wir zeigen jedoch in dieser Arbeit, dass es auch positive Anwendungen in der Sicherheitst...    »
 
Mündliche Prüfung:
04.03.2015 
Dateigröße:
11586038 bytes 
Seiten:
207 
Letzte Änderung:
18.03.2015