Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Optimierung des Dampf-Kraft-Prozesses für schwierige Brennstoffe mittels externer Überhitzung 
Originaluntertitel:
Regenerative Externe Überhitzung 
Übersetzter Titel:
Optimization of the Steam-Power-Process for alternative solid fuels due to external superheating 
Übersetzter Untertitel:
Regenerative External Superheating 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Mayer, Wolfgang A. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Mayer, Wolfgang A. (Prof. Dr.); Hornung, Andreas (Prof. Dr.); Quicker, Peter (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ERG Energietechnik, Energiewirtschaft 
Stichworte:
Kraftwerk, Überhitzung, Schüttschichtwärmeübertrager, Wirkungsgradsteigerung 
Übersetzte Stichworte:
Power plant, External Superheating, Bulk Material Heat Exchanger 
Kurzfassung:
Im Rahmen der vorliegenden Dissertation wurde die Regenerative Externe Überhitzung zur Anwendung in Kraftwerken für schwierige Brennstoffe, beispielsweise Abfall, Biomasse, Klärschlamm und Ersatzbrennstoff, untersucht. Das Hauptziel war die Steigerung des elektrischen Gesamtwirkungsgrades der betrachteten Kraftwerke. In praktischen Untersuchungen im Technikumsmaßstab wurden die Anlagenparameter der Schlüsselkomponenten, wie dem regenerativen Schüttschichtwärmeübertrager, ermittelt. Auf dieser Gr...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The Regenerative External Superheating for power plants using alternative fuels like waste, biomass or sewage sludge was investigated within this dissertation. The main goal was the increase in electrical overall efficiency of the considered power plants. Practical experiments in pilot scale had been basis for determination of main parameters of key components like the regenerative bulk material heat exchanger. On the next step thermodynamic model has been developed in order to simulate differen...    »
 
Serie / Reihe:
Nachwachsende Rohstoffe in Forschung und Praxis 
Bandnummer:
21 
ISBN:
978-3-942742-65-8 
Mündliche Prüfung:
21.05.2015 
Letzte Änderung:
21.08.2015