Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Representation, Acquisition and Use of Expectations for Domestic Service Robots 
Übersetzter Titel:
Repräsentation, Erstellung und Verwendung von Erwartungen für Serviceroboter im häuslichen Umfeld 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Cremers, Daniel (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Cremers, Daniel (Prof. Dr.); Kirsch, Alexandra (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik; FER Fertigungstechnik 
Stichworte:
Expectations, Domestic Service Robots, Activity Recognition, Normality Estimation, Robotics, Artificial Intelligence 
Übersetzte Stichworte:
Erwartungen, Haushaltsroboter, Normalitätsschätzung, Künstliche Intelligenz, Robotik 
Kurzfassung:
This thesis evaluates the representation, acquisition and use of expectations for domestic service robots. In particular, it describes methods to generate explicit models of expectations about habitual human behavior and presents a general framework to use and combine such and other models of expectations to estimate the normality of a situation. This enables robots to detect unexpected situations in order to adequately react to them thus being more adaptive and user-friendly helpers. 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Dissertation beschäftigt sich mit der Repräsentation, Erstellung und Verwendung von Erwartungen von Service Robotern im häuslichen Umfeld. Dabei werden besonders Modelle von Erwartungen über menschliches Verhalten betrachtet und ein Framework vorgestellt, das Robotern eine Schätzung der Normalität einer Situation ermöglicht. Das Framework wird in echten und simulierten Experimenten evaluiert und ermöglicht Robotern, unerwartete Situationen zu erkennen um besser darauf reagieren zu können. 
Mündliche Prüfung:
12.12.2014 
Dateigröße:
42893948 bytes 
Seiten:
189 
Letzte Änderung:
22.12.2014