Benutzer: Gast  Login
Dokumenttyp:
Masterarbeit 
Autor(en):
Hock, Andreas 
Titel:
Portfolio Loss Distributions for Asset-backed Securities with Moderately Heterogeneous Assets 
Übersetzter Titel:
Portfolioausfallverteilungen für forderungsbesicherte Wertpapiere mit moderat diversifizierten Forderungen 
Abstract:
The main purpose of Asset-backed securities is the de-linking of credit risk from the asset's originating financial institution. They can also be used to stimulate lending. The financial crisis has shown most investors had only limited risk assessments and carelessly trusted rating agencies. The result is well known. This thesis gives insight in recent developments in financial modelling of ABS as well as current market developments. First, the most important facts about ABS transactions and cas...    »
 
übersetzter Abstract:
Der Hauptgrund für die Verwendung von Verbriefungen ist die Auslagerung von Kreditrisiken durch die originierenden Finanzinstitute der zu Grunde liegenden Vermögenswerte. Sie können allerdings auch dazu verwendet werden, um die Kreditvergabe zu stimulieren. Die Finanzkrise hat gezeigt, dass die Risikosysteme der Investoren in ABS oft nur unzureichend waren. Investoren vertrauten fast ausschließlich auf die Aussagen der Ratingagenturen. Dies führte zum bekannten Ergebnis. Diese Masterarbeit soll...    »
 
Betreuer:
Prof. Dr. Matthias Scherer 
Gutachter:
Prof. Dr. Matthias Scherer 
Jahr:
2014 
Sprache:
en 
Hochschule / Universität:
Technische Universität München 
Fakultät:
Fakultät für Mathematik 
TUM Einrichtung:
Lehrstuhl für Finanzmathematik 
Format:
Text 
Annahmedatum:
01.12.2014