Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
A Simulation Approach of Permeability Prediction for RTM Process Simulation 
Übersetzter Titel:
Eine Simulationsmethode zur Permeabilitätsbestimmung für die RTM Prozesssimulation 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Drechsler, Klaus (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Drechsler, Klaus (Prof. Dr.); Binetruy, Christophe (Prof., Ph.D.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau; WER Werkstoffwissenschaften 
Kurzfassung:
A simulation approach for permeability prediction is presented. Scanned images of carbon fiber fabrics are analyzed using digital image processing. With the data fabric models are set-up and based on them permeability can be simulated. Results were compared to experimental tests with a setup also developed in that work. The approach was applied to an RTM component. Good correlation between experiments and simulation was shown together with a significant speed-up using the simulation approach. 
Übersetzte Kurzfassung:
Ein Simulationsansatz zur Permeabilitätsbestimmung wird vorgestellt. Bild-Scans von C-Faser Textilien werden mittels Bildanalyse untersucht. Aus den Daten wird ein Textilmodell aufgebaut, von dem die Permeabilität berechnet werden kann. Die Ergebnisse wurden mit Experimenten, die an einem neu-entwickelten Prüfstand durchgeführt wurden, verglichen. Der Simulationsansatz wurde an einem RTM Bauteil angewendet. Es zeigt sich gute Übereinstimmung und deutlicher Zeitgewinn. 
Serie / Reihe:
LCC 
Bandnummer:
10 
ISBN:
978-3-8439-1969-2 
Mündliche Prüfung:
18.12.2014 
Dateigröße:
20489098 bytes 
Seiten:
159 
Letzte Änderung:
18.03.2015