Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
IL-12 antagonizes IL-23 in autoimmune inflammation by Blimp1-dependent programming of CD4+ effector T cells into suppressive IL-10 producers 
Übersetzter Titel:
Im Gegensatz zu IL-23 bewirkt IL-12, in Autoimmunerkrankungen, Blimp1-abhängig die Programmierung von CD4+ Effektor-T-Zellen zu supprimierend wirkenden IL-10 Produzenten 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Korn, Thomas (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Korn, Thomas (Prof. Dr.); Schemann, Michael (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; MED Medizin 
Kurzfassung:
Organ specific autoimmune diseases like multiple sclerosis are regulated by pro- and anti-inflammatory cytokines. Here, we identified IL-12 and the transcription factor Blimp1 as crucial to induce IL-10 in inflammatory T helper cells. Pre-committed CD4+ T cells responded to IL-12 by upregulating Blimp1 via Stat4 activation and adopted a Tr-1 like phenotype characterized by IL-10 and IFN γ production. IL-23 counteracted IL-12-mediated effects on Tr-1-development reinforcing the pro-inflammatory p...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Autoimmunerkrankunge wie die Multiple Sklerose werden durch pro- und anti-inflammatorische Zytokine reguliert. Wir identifizierten IL-12 und den Transkriptionsfaktor Blimp1 als essentiell für die Induktion von IL-10 in pro-inflammatorischen T-Helferzellen. CD4+ Effektor T-Zellen reagieren auf IL-12 mit einer Stat4 abhängigen Hochregulation von Blimp1. Dies führt zur Expression von IL-10 und IFN-g und damit zu einem Tr-1 ähnlichen Phänotyp. IL-23 agiert gegensätzlich zu IL-12, verhindert die Indu...    »
 
Mündliche Prüfung:
10.12.2014 
Dateigröße:
6190662 bytes 
Seiten:
109 
Letzte Änderung:
16.01.2015