Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Coding for Half-Duplex Relay Networks and the Trapdoor Channel 
Übersetzter Titel:
Kodierung für Half-Duplex beschränkte Relais-Netze und der Trapdoor Kanal 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Kramer, Gerhard (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Kramer, Gerhard (Prof. Dr.); Kschischang, Frank (Prof., Ph.D.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik 
Kurzfassung:
Two information theoretic topics are studied: cascades/trees of error-free half-duplex constrained relays and the trapdoor channel. A coding scheme is developed which represents data by an information-dependent allocation of the transmission/reception slots of the relays. Subsequently, the problem of maximizing the n-letter mutual information of the trapdoor channel is considered. We derive an upper bound, which proves that feedback increases the capacity of the trapdoor channel. 
Übersetzte Kurzfassung:
Zwei Themen aus der Informationstheorie werden untersucht: Kaskaden/Bäume aufgebaut aus rauschfreien, half-duplex beschränkten Relais und den Trapdoor Kanal. Ein Kodierungsschema wird entwickelt, welches Sendedaten durch informationsabhängige Allokation der Sende- und Empfangszeitschlitze der Relais repräsentiert. Schließlich beschäftigen wir uns mit der Maximierung der Transinformation des Trapdoor Kanals. Wer leiten eine obere Schranke her, welche beweist, dass Rückkopplung die Kapazität des T...    »
 
Mündliche Prüfung:
29.08.2014 
Dateigröße:
807998 bytes 
Seiten:
128 
Letzte Änderung:
24.09.2014