Benutzer: Gast  Login
Dokumenttyp:
Konferenzbeitrag 
Autor(en):
Winter, C.; Buchschmid, M; Mecking, S.; Müller, G.; Schanda, U. 
Titel:
Ein hybrider FEM/SEA Ansatz zur Prognose der Schallübertragung an Bauteilstößen 
Abstract:
Für einen Einsatz leichter Massivholzkonstruktionen im Geschosswohnungsbau sind die methodischen Grundlagen für die Planung des erforderlichen Luft- und Trittschallschutzes weiterzuentwickeln. Hierfür ist insbesondere die Vorhersage der Schallübertragung an Bauteilstößen notwendig. Im tiefen Frequenzbereich ist die Finite Elemente Methode (FEM) für Prognosen geeignet. Für zunehmende Frequenzen nimmt die modale Dichte zu, wodurch die klassische FEM aufgrund des Diskretisierungsaufwandes und der S...    »
 
Stichworte:
Mid Frequency, FEM, , Vibroakustik, Planungsprozess, Holzbauten 
Kongress- / Buchtitel:
DAGA 2014 
Kongress / Zusatzinformationen:
Oldenburg 
Ausrichter der Konferenz:
German Acoustical Society (DEGA) 
Jahr:
2014 
Reviewed:
nein 
Sprache:
de 
Erscheinungsform:
CD-ROM / DVD