Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Einsatzzeit und Motorauslastung größerer Ackerschlepper - Ergebnisse einer Erhebung 
Übersetzter Titel:
Operating time and engine capacity utilisation of larger farm tractors – results of a survey 
Informationen zum Autor:
Bei Interesse an dieser Arbeit wenden Sie sich bitte an den Lehrstuhl 
Homepage des Autors:
Jahr:
1986 
Dokumenttyp:
Diplomarbeit 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Universität:
Technische Universität München 
Publikationsort:
Freising-Weihenstephan 
Betreuer:
Dr. H. Auernhammer 
Gutachter:
Prof. Dr. H.-L. Wenner 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
LAN Landbauwissenschaft 
Schlagworte (Landtechnik):
Traktor; Traktoreinsatzerhebung; Bodenbearbeitung; Säverfahren; Pflegegeräte; Erntetechnik; Transport 
Kurzfassung:
Die ungünstige Einkommenssituation zwingt viele Landwirte beim Schleppereinsatz sowie in allen anderen Bereichen Kosteneinsparungen anzustreben. Die vorliegende Arbeit untersucht Einsatzzeiten und Motorauslastungen größerer Ackerschlepper. Die Einsatzzeit wurde nach Teilzeiten kalkuliert, während die Motorauslastung rechnerisch als Anteil des Leistungsbedarfs der eingesetzten Geräte an der Schleppermotorleistung ermittelt wurde. Den Ergebnissen liegen Daten von 478 Betrieben mit 977 Schleppern...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The thesis analyses the operating time and engine capacity utilization of larger farm tractors. The engine capacity utilization has been calculated as relation of the power requirement of the used implements to the total engine capacity of the tractor. The results are based on survey data of 478 farms with 977 tractors. The average operating time was 417 hours per year (h/a), whereas tractors above 100kW have been used 556 h/a. Tillage work is typically done with the primary tractor on the fa...    »
 
Herkunft (Landtechnik):
Bayerische Landesanstalt für Landtechnik 
Dateigröße:
22107183 bytes 
Seiten:
109 
Letzte Änderung:
13.03.2017