Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Reduced Dimensional Modeling of the Entire Human Lung 
Übersetzter Titel:
Dimensionsreduzierte Modellierung der gesamten menschlichen Lunge 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Wall, Wolfgang A. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Wall, Wolfgang A. (Prof. Dr.); Nithiarasu, Perumal (Prof., Ph.D.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau; MED Medizin 
Stichworte:
Pulmonary mechanics, in silico model, human lung, 1D, 0D, coupled 3D-1D-0D flow problems 
Übersetzte Stichworte:
Lungenmechanik, in silico Modell, menschliche Lunge, 1D, 0D, gekoppelte 3D-1D-0D Strömungsprobleme. 
Kurzfassung:
The entire human lung, including the pulmonary circulation, the lower respiratory tract and the oxygen exchange interface, was modeled using a novel multi-scale approach. This novel lung model very closely represents the actual human anatomy and moreover reproduces its physiological behavior. For the first time, the simulated results provide evidence for local phenomena such as volume competition between neighboring acini, volutrauma and hypoxia at a level never achieved before. 
Übersetzte Kurzfassung:
Die gesamte menschliche Lunge wurde in einem neuartigen Mehrskalenansatz mitsamt Lungenkreislauf, Atemtrakt und Gasaustausch modelliert. Das neue Lungenmodell stellt die menschliche Anatomie und die Physiologie der Atmung mit einer bisher nicht erreichten Präzision dar. Die simulationsergebnisse erlauben Einblicke in bislang unerreichter Qualität in lokale Phänomene wie Volumenkonkurrenz zwischen benachbarten Azini, Volumentrauma und Hypoxie. 
Serie / Reihe:
Advances in computational mechanics 
Bandnummer:
19 
ISBN:
978-3-00-046790-5 
Mündliche Prüfung:
27.06.2014 
Dateigröße:
70613242 bytes 
Seiten:
180 
Letzte Änderung:
05.03.2015