Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Adoptive immunotherapy for treatment of chronic hepatitis B 
Übersetzter Titel:
Adoptive Immuntherapie für die Behandlung der chronischen Hepatitis B 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Protzer, Ulrike (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Gerhard, Markus (Prof. Dr.); Kempkes, Bettina (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Hepatitis B virus, Immunotherapy, Adoptive transfer, T cells 
Übersetzte Stichworte:
Hepatitis B Virus, Immuntherapie, Adoptiver Transfer, T-Zellen 
Kurzfassung:
The adoptive transfer of receptor-modified HBV-specific T cells is a promising approach to treat chronic hepatitis B. T cells grafted with a chimeric antigen receptor targeting HBV surface proteins (S-CAR) efficiently control HBV replication in HBV-transgenic mice. This study provides a detailed analysis of the fate and phenotypic changes of S-CAR T cells upon adoptive transfer, as well as the evaluation of potential side effects and the direct comparison to similar therapy approaches. 
Übersetzte Kurzfassung:
Der adoptive Transfer von Rezeptor-modifizierten, HBV-spezifischen T-Zellen ist ein vielversprechender Ansatz für die Behandlung der chronischen Hepatitis B. Die Virusreplikation in HBV-transgenen Mäusen wird durch T-Zellen, die einen chimären Rezeptor gegen HBV Oberflächenproteine (S-CAR) tragen, effizient unterdrückt. In dieser Arbeit wurden das Langzeit-Überleben, der Phänotyp und mögliche Nebenwirkungen von S-CAR Zellen in vivo analysiert. Zudem wurden ähnliche Therapieansätze geprüft. 
Mündliche Prüfung:
26.06.2014 
Dateigröße:
15667809 bytes 
Seiten:
142 
Letzte Änderung:
04.07.2014