Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Strength grading of timber with regard to different grading methods 
Übersetzter Titel:
Festigkeitssortierung von Schnittholz unter Berücksichtigung unterschiedlicher Sortierverfahren 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
van de Kuilen, Jan-Willem (Prof. Dr.) 
Gutachter:
van de Kuilen, Jan-Willem (Prof. Dr.); Straub, Daniel (Prof. Dr.); Bengtsson, Charlotte (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
WER Werkstoffwissenschaften 
Kurzfassung:
The subject of this thesis is a comparison between visual and machine grading methods for sawn timber. Both methods are applied to limit the variation in engineering properties of sawn timber. The obtained grading results are largely dependent on the method chosen. In addition, parameters such as species, source, and cross-section of the timber, as well as the applied grading rules also play a role. To what extent these parameters - depending on the chosen grading method - actually affect timber...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Gegenstand dieser Arbeit ist ein Vergleich visueller und maschineller Verfahren zur Schnittholzsortierung. Beide Methoden werden angewandt, um die Streuung mechanischer Eigenschaften von Schnittholz einzugrenzen. Die dabei erzielten Sortierergebnisse hängen wesentlich vom gewählten Verfahren ab. Daneben spielen auch Parameter wie Art, Herkunft und Querschnittsabmessung des Holzes oder die Wahl der Sortierregeln eine Rolle. Wie stark sich diese Parameter abhängig vom Sortierverfahren tatsächlich...    »
 
Mündliche Prüfung:
18.06.2014 
Dateigröße:
6879932 bytes 
Seiten:
135 
Letzte Änderung:
08.08.2014