Benutzer: Gast  Login
Dokumenttyp:
Masterarbeit 
Autor(en):
Walter, Sebastian 
Titel:
Credit Valuation Adjustments und Wrong-Way Risk – Eine umfassende Fallstudie zum Thema Risikomanagement von Gegenpartei-Risiko 
Übersetzter Titel:
CVA and Wrong-Way Risk - A Comprehensive Case Study of Counterparty Default Risk Management 
Abstract:
Diese Arbeit beschäftigt sich mit CVA und WWR im Rahmen der Basel III Regularien. Sie untersucht die Funktionsweise von Exposure, das Zustandekommen von Verlusten und das entsprechende Risiko Management. Die Auswirkungen auf ein echtes Portfolio werden in einer umfangreichen Fallstudie untersucht. Als Modelle kommen ein korreliertes Generalisiertes Black-Scholes Modell und ein CIR Modell zum Einsatz, die mit echten Marktdaten kalibriert werden. In diesem sehr praxisnahen Ansatz wird CVA untersuc...    »
 
übersetzter Abstract:
This thesis sketches the role of CVA and WWR in the Basel III framework. It explains the mathematical concepts of exposure, default and Risk Management. A comprehensive case study of a real portfolio is performed using a scenario-based approach with a correlated Generalised Black-Scholes Model and a CIR model calibrated to real market data. This very practical approach allows for an assessment of the distribution of CVA and its risk measures in a realistic setting. WWR is critically discussed an...    »
 
Betreuer:
Prof. Dr. Matthias Scherer 
Gutachter:
Prof. Dr. Matthias Scherer 
Jahr:
2014 
Hochschule / Universität:
Technische Universität München 
Fakultät:
Fakultät für Mathematik 
TUM Einrichtung:
Lehrstuhl für Finanzmathematik 
Format:
Text 
Annahmedatum:
12.05.2014