Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Ansätze und Ergebnisse der operativen Therapie bei Lunatumnekrose 
Übersetzter Titel:
Approaches and results of surgical therapy in lunate necrosis 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Machens, Hans-Günther (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Machens, Hans-Günther (Prof. Dr.); Biberthaler, Peter (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
TU-Systematik:
MED 555d; MED 535d 
Kurzfassung:
Diese klinisch retrospektive Studie soll die Ansätze und Ergebnisse der operativen Therapie bei M. Kienböck gegenüberstellen. 29 an Lunatumnekrose erkrankte Hände, die im Zeitraum von 1987-2008 am Klinikum rechts der Isar operiert worden waren, konnten im Mittel 10 Jahre später nachuntersucht werden. Die Capitatumverkürzung mit oder ohne Span und die Operation nach Graner waren die am häufigsten angewandten Verfahren für die Stadien II, IIIA und IIIB. Zusammenfassend scheinen alle Patienten von...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
This clinical and retrospective study shall compare and contrast approaches and results of the surgical therapy in M. Kienböck´s disease. 27 patients with the diagnosis lunate necrosis (29 hands) underwent surgery between 1987-2008 at the Klinikum rechts der Isar and were evaluated and re-examined, on average 10 years later. The capitate shortening with or without vascularized bone graft and the Graner operation were the most often used method for the stages II, IIIA and IIIB. Concluding, all pa...    »
 
Mündliche Prüfung:
22.04.2015 
Dateigröße:
4377375 bytes 
Seiten:
129 
Letzte Änderung:
03.06.2015