Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Wahrnehmung und Verarbeitung kontroverser Informationen im Museum 
Originaluntertitel:
Domänen vergleichende Betrachtung unter Berücksichtigung von Personenmerkmalen und Textgestaltung 
Übersetzter Titel:
Perception and processing of controversial scientific information in museums 
Übersetzter Untertitel:
A comparative view of two domains taking personal characteristics and text presentation into account 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät TUM School of Education 
Betreuer:
Lewalter, Doris (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Lewalter, Doris (Prof. Dr.); Schnotz, Wolfgang (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
EDU Erziehungswissenschaften 
Kurzfassung:
Ziel dieser Arbeit ist es, die Wahrnehmung und Verarbeitung kontroverser wissenschaftlicher, in Texten dargestellter Befunde von Museumsbesuchern/Innen zu analysieren. Es werden sowohl die kognitiven Prozesse der Informationsverarbeitung rekonstruiert als auch die Nachhaltigkeit der Informationsrezeption ermittelt. Dazu werden zwei Forschungsperspektiven berücksichtigt und zusammengeführt: die Perspektive der Lern- und Kognitionspsychologie und die Perspektive der Museumsforschung. 
Übersetzte Kurzfassung:
The aim of this work is to further investigate how controversial scientific evidences in museums which are presented in texts are perceived, processed and handled. For this purpose the cognitive processes as well as the sustainability of the perception and processing are identified. Two research perspectives are considered and combined: The perspective of learning and cognitive psychology and the perspective of museum research. 
Mündliche Prüfung:
07.02.2014 
Dateigröße:
9077103 bytes 
Seiten:
275 
Letzte Änderung:
14.02.2014