Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Magnetic Nanoparticles - Characterization and Modeling for Drug Targeting Applications 
Übersetzter Titel:
Magnetische Nanopartikel - Charakterisieung und Modellierung für den zielgerichteten Wirkstofftransport 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Hugel, Thorsten (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Hugel, Thorsten (Prof. Dr.); Pfeiffer, Franz (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Kurzfassung:
Magnetic drug targeting is a technique where complexes of magnetic nanoparticles and a bound material are injected into the body and subsequently accumulated in a target region via an external magnetic field. In this work, we investigate the characteristic attributes of magnetic nanoparticles and present a model for vascular targeting. We are thereby able to estimate the accumulation of the complexes and compare the amount of retained particles gained by experiment and simulation. 
Übersetzte Kurzfassung:
Die magnetische Anreicherung von Wirkstoffen ist eine Methode, bei der Komplexe aus magnetischen Nanopartikeln und Wirkstoff in den Körper injiziert werden und durch äußere magnetische Felder in bestimmten Regionen angereichert werden. In dieser Arbeit werden die wesentlichen Verhaltensmerkmale von Nanopartikeln untersucht und ein Model für die Anreicherung in Gefäßen vorgestellt. Dadurch kann die Verteilung der angereicherten Partikel vorgesagt und mit experimentellen Daten verglichen werden. 
Mündliche Prüfung:
08.01.2014 
Dateigröße:
10861724 bytes 
Seiten:
164 
Letzte Änderung:
15.01.2014