Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Methodik zur kinematischen und kinetischen Berechnung mehrwelliger Planeten-Koppelgetriebe 
Übersetzter Titel:
Calculation method for multi-shaft planetary gears 
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Höhn, Bernd-Robert (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Höhn, Bernd-Robert (Prof. Dr.); Tenberge, Peter (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Stichworte:
Planetengetriebe, reduzierter Koppelsatz, Umlaufgetriebe, Graphentheorie, L-System, Rechenverfahren 
Übersetzte Stichworte:
planetary gear, multi shaft, calculation method, L-System, graph theorie 
Kurzfassung:
Die Arbeit befasst sich mit einem alternativen Rechenverfahren von komplexeren und zusammengesetzten Planetengetrieben mit mehreren Freiheitsgraden, wie sie z.B. für Hybridsysteme oder Automatikgetriebe verwendet werden. Es wurde dafür eine generelle Rechenmethode und ein rechnertauglicher Algorithmus basierend auf der Graphentheorie entwickelt. Dieser ermöglicht es jedem Ingenieur, die Freiheitsgrade, Drehzahlen und Momente aller denkbaren Räderkombinationen auf einfache Weise zu bestimmen. 
Übersetzte Kurzfassung:
Issue of this work is a alternate calculation method for planetary gears with multiple shafts and higher degrees of freedom. This is necessary for composed and komplex planetary gears like they are used in cars with hybrid drive trains or automatic gearboxes. The work shows a new calculation method, wich works for all kind of epicyclic gear boxes. Derivated from this is a Algorithmus, how this method is implemented on a computer by the graph theorie. At the end of the work is proposed how to syn...    »
 
Serie / Reihe:
Lehrstuhl für Maschinenelemente, Forschungsstelle für Zahnräder und Getriebebau (FZG) 
Bandnummer:
160 
Mündliche Prüfung:
30.10.2007 
Dateigröße:
4110556 bytes 
Seiten:
156 
Letzte Änderung:
05.08.2013