Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Spatial Prediction Methods for the Assessment and Mapping of Forest Site Characteristics 
Originaluntertitel:
Examples from Bavarian Forests 
Übersetzter Titel:
Räumliche Prognosemethoden für die Erfassung und Kartierung von Wald-Standorteigenschaften 
Übersetzter Untertitel:
Beispiele aus bayerischen Wäldern 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Schröder, Boris (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Schröder, Boris (Prof. Dr.); Ewald, Jörg (Prof. Dr.); Müller, Jörg (Priv.-Doz. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
FOR Forstwissenschaften 
Stichworte:
spatial modelling, forest site 
Übersetzte Stichworte:
Räumliche Modellierung, Standorteigenschaften 
TU-Systematik:
FOR 110d; FOR 580d; GEO 007d; GEO 072d; GEO 148d; GEO 198d 
Kurzfassung:
Spatial prediction methods based on statistical modeling have been applied for the mapping of forest site characteristics. Different application examples of existing methods as well as the development of new approaches are presented. Geoadditive regression models have been used to regionalize Ellenberg indicator values (moisture, reaction) in the Bavarian Alps. For the disaggregation of complex soil map units decision-tree based classification models have been used. The studies result in a new g...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Räumliche Prognosemethoden wurden für die digitale Kartierung von Standortseigenschaften verwendet. Anwendungsbeispiele existierender Methoden aus dem Bereich der digitalen Bodenprognose und Habitatmodellierung als auch die Entwicklung neuer Methoden werden vorgestellt. Geoadditive Regressionsmodelle wurden für die Regionalisierung von Ellenberg Zeigerwerten in den bayerischen Alpen verwendet. Komplexe Bodeneinheiten wurden auf entscheidungsbaumbasierten Modellen disaggregiert. Die Ergebnisse de...    »
 
Mündliche Prüfung:
02.12.2013 
Dateigröße:
23911133 bytes 
Seiten:
167 
Letzte Änderung:
25.02.2014