Benutzer: Gast  Login
Dokumenttyp:
Patent 
Patent, Gebrauchsmuster Nr.:
DE102009033168A1 
Erfinder:
Cerda, Patricia Lafuente; Steinhoff, Georg; Kohnhäuser, Michael; Nirschl, Michael; Petermann, Markus; Kirschner, Rafael; Alexander; Rill, Daniel; Michael 
Patentanmelder:
Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft, 80809, München, DE; Technische Universität München, 80333, München, DE 
Titel:
Kontaktvorrichtung zur Herstellung einer lösbaren Verbindung zwischen zwei Komponenten 
Abstract:
Die Erfindung beschreibt eine Kontaktvorrichtung (1) zur Herstellung einer lösbaren elektrischen Verbindung zwischen zwei Komponenten (10, 20). Die erfindungsgemäße Kontaktvorrichtung umfasst einen ersten Steckverbinder (100) mit einem ersten Gehäuseteil (101), in dem ein erstes Kontaktelement (110) angeordnet ist, das eine erste Grundfläche (111) und eine erste Keilfläche (112) aufweist, wobei zwischen der ersten Grundfläche (111) und dem ersten Gehäuseteil (101) ein erstes Kraft erzeugendes Mi...    »
 
IPC Hauptklasse:
H01R 24/84 
IPC-Nebenklasse(n):
H01R 13/193; H01R 13/24; H01R 13/28 
Anmeldeland:
DE 
Anmeldenummer:
102009033168 
Datum der Patentanmeldung:
13.07.2009 
Veröffentlichungsdatum / Patent:
17.02.2011 
Jahr:
2011 
Sprache:
de 
TUM Einrichtung:
Lehrstuhl für Umformtechnik und Gießereiwesen 
Format:
Text