Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Vergleich der Narbenausprägung und Bewertung der Kosmetik bei Patientinnen mit brusterhaltend operiertem Mammakarzinom und einseitiger Strahlenbehandlung nach simultaner Reduktionsmastektomie beidseits 
Übersetzter Titel:
Comparison of scarring and assessment of the cosmetic outcome of patients with breast cancer and breast-conserving surgery receiving unilateral irradiation after simultaneous bilateral reduction mammoplasty. 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Pigorsch, Steffi (Dr.) 
Gutachter:
Molls, Michael (Prof. Dr.); Röper, Barbara (Priv.-Doz. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Mit der hier vorgelegten Arbeit sollte im Hinblick auf die Narbenbildung der Einfluss der alleinigen Operation verglichen werden mit dem Effekt einer Operation plus adjuvanter Strahlentherapie. Dazu wurde ein Patientinnenkollektiv mit bilateraler Operation, aber unilateraler Strahlenbehandlung ausgewählt. Diese Bedingungen sind bei Patientinnen mit unilateralem Mammakarzinom und gleichzeitiger beidseitiger Reduktionsmastektomie gegeben. Mit der beidseitigen Reduktionsmastektomie wird auf der bef...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
With the work presented we wanted to investigate the influence of adjuvant radiotherapy and postoperative complications as well as radiogenic effect on scarring of breast cancer patients. Patients with bilateral reduction mammoplasty and unilateral radiotherapy were selected. In addition, the cosmetic outcome was analysed by the patients and the physicians. 45 women were included in our study. Radiotherapy shoews a positive effect of on scarring. Postoperative complications and late effects of r...    »
 
Mündliche Prüfung:
23.09.2014 
Dateigröße:
919899 bytes 
Seiten:
64 
Letzte Änderung:
29.10.2014