Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Die Integration von individuellen anatomischen 3D- Rekonstruktionen aus Mehrschicht- Computertomographien in das elektro- anatomische CartoMerge®-Stystem bei der Radiofrequenzablation von paroxysmalem und persistierendem Vorhofflimmern 
Übersetzter Titel:
The integration of individual 3D-CT images in the electroanatomical CartoMerge®-System during high-frequency catheter ablations of paroxysmal and persistent atrial fibrillation 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Deisenhofer, Isabel V. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Deisenhofer, Isabel V. (Prof. Dr.); Schunkert, Heribert (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Das Bildintegrationsmodul CartoMerge® ermöglicht erstmalig innerhalb des 3D-elektroanatomischen Navigationssystems Carto XP® die Integration eines im Vorfeld erstellten CT- Bildes in eine elektroanatomische Rekonstruktion von Herzbinnenräumen. Die vorliegende Dissertation beschäftigt sich mit der Validierung der innerhalb des CartoMerge®- Systems ertellten Statistik und der Optimierung der elektroanatomischen Rekonstruktion um den Ablationserfolg bei verminderter Behandlungszeit zu steigern. 
Übersetzte Kurzfassung:
The CartoMerge® Integration Module enables an integration of pre-acquired 3-D CT-images in a electroanatomical reconstruction of heart chambers within the navigation system Carto XP®. The aim of the following dissertation was to validate the statistics provided by the CartoMerge® system and to optimize the electroanatomical reconstruction to increase the success rate of catheter ablations combined with decreased examination time. 
Mündliche Prüfung:
23.09.2014 
Dateigröße:
13289674 bytes 
Seiten:
53 
Letzte Änderung:
25.11.2014