Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Mechanische Hyperalgesie bei Restless Legs Syndrom und neuropathischem Schmerz - Analyse genetischer Varianten im Rahmen einer Assoziationsstudie 
Übersetzter Titel:
Static mechanical hyperalgesia in restless legs syndrome and neuropathic pain – analyzing genetic variants in an association study 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Winkelmann, Juliane (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Winkelmann, Juliane (Prof. Dr.); Hemmer, Bernhard (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
TU-Systematik:
MED 570d 
Kurzfassung:
In einer klinisch kontrollierten Studie wurde zunächst bei primär an Restless Legs Syndrom erkrankten Patienten das somatosensorische Profil bestimmt; eine mechanische Hyperalgesie konnte bestätigt werden. Letztere ist nicht spezifisch für RLS; so konnte diese auch bei neuropathischem Schmerz beobachtet werden. Im zweiten Teil der Studie wurde basierend darauf mit Hilfe einer quantitativen Assoziationsstudie untersucht, ob genetische Risikovarianten von RLS auf die mechanische Hyperalgesie bei...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
At first the sensory profile from patients with primary restless legs syndrome was determined in a clinically controlled study; a static mechanical hyperalgesia could be confirmed. The latter is not specific for RLS because it could be observed in neuropathic pain as well. Based on these facts in the second part of the study a quantitative association study was carried out to examine, whether the genetic risk variations with RLS also have an influence on the static mechanical hyperalgesia in ne...    »
 
Mündliche Prüfung:
27.04.2015 
Dateigröße:
2970079 bytes 
Seiten:
108 
Letzte Änderung:
16.06.2015