Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Towards a methodology for improving the comparability of accelerometer-based results for physical activity measurements in older adults 
Übersetzter Titel:
In Richtung einer Methodik zur Verbesserung der Vergleichbarkeit von akzelerometer-basierten Ergebnissen für physische Aktivitätsmessungen bei älteren Erwachsenen 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Knoll, Alois (Prof. Dr.); Horsch, Alexander (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Knoll, Alois (Prof. Dr.); Horsch, Alexander (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
Stichworte:
Accelerometry, Classification, Elderly 
Übersetzte Stichworte:
Akzelerometer, Klassifikation, Senioren 
Schlagworte (SWD):
Beschleunigungsmesser; Körperliche Aktivität; Alter; Vergleichbarkeit 
TU-Systematik:
MSR 326d; MSR 062d; DAT 815d; MED 590d 
Kurzfassung:
The limited comparability of results for physical activity measurements by means of accelerometers with proprietary outcomes are outlined in this thesis. Differences in the output between device models and attachment positions were examined in laboratory and field studies. In order to enable a comparison of classification results based on objective activity data from older adults, a quartile-based algorithm was developed. 
Übersetzte Kurzfassung:
In der Dissertation wurde die Problematik der eingeschränkten Vergleichbarkeit von Studienergebnissen zu physischen Aktivitätsmessungen mittels Akzelerometern mit proprietären Ausgabeformaten, aufgezeigt. Dazu wurden Unterschiede in den akzelerometer- und positionsspezifischen Ausgaben in Labor- und Feldstudien untersucht. Ein quartilsbasierter Algorithmus wurde entwickelt, um die Vergleichbarkeit von Klassifizierungsergebnissen bei objektiv erfasster Aktivität für Ältere zu ermöglichen. 
Mündliche Prüfung:
24.09.2013 
Dateigröße:
6908636 bytes 
Seiten:
147 
Letzte Änderung:
26.02.2014