Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Ein intraoperatives optisches Messsystem für die Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie 
Übersetzter Titel:
An optical measurement system for the craniofacial surgery 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Lüth, Tim Christian (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Lüth, Tim Christian (Prof. Dr.); Wintermantel, Erich (Prof. Dr. Dr. habil.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
FEI Feinwerktechnik, Medizintechnik, Technische Optik, Reprographietechnik; MED Medizin; MSR Meßtechnik, Steuerungs- und Regelungstechnik, Automation 
Schlagworte (SWD):
Mund-Kiefer-Gesichts-Chirurgie; Intraoperative Phase; Optische Messung 
TU-Systematik:
MSR 415d; MED 535d; MED 399d 
Kurzfassung:
In dieser Arbeit wird ein optisches Messsystem vorgestellt, mit welchem man während eines MKG-Chirurgischen Eingriffs Strecken und Winkel am Schädel Patienten vermessen kann. Dabei werden keine präoperativ erstellten CT-Daten des Patienten benötigt. Das vorgestellte Konzept unterstützt den Chirurgen durchgängig von der Planung über den Eingriff bis hin zur Kontrolle des Eingriffs. Dabei werden die Besonderheiten der unterschiedlichen Operationstypen in der MGK-Chirurgie berücksichtigt. 
Übersetzte Kurzfassung:
In this thesis an optical measurement system for the craniofacial surgery is presented. With this system, the surgeon can measure distances and angels at the patient’s skull during the intervention without using CT-Data. Therefor an approach was developed which includes the planning, the intervention and the examination. The different types of surgery were considered. 
Mündliche Prüfung:
12.11.2013 
Dateigröße:
18847164 bytes 
Seiten:
146 
Letzte Änderung:
28.07.2014