Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Diffusionsgewichtete MRT in der onkologischen Bildgebung 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Habilitation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Mittels diffusionsgewichteter MRT (DWI) lässt sich das Ausmaß der Diffusion von Wasserstoffprotonen im menschlichen Körper darstellen und mittels apparent diffusion coefficient (ADC Wert) quantifizieren. In der vorliegenden Arbeit konnte gezeigt werden, dass anhand des ADC Wertes in vielen Fällen eine Unterscheidung zwischen malginen und benignen Lymphknoten möglich ist. Zudem wurde demonstriert, dass die DWI eine wertvolle Ergänzung in der Diagnostik fokaler Leberläsionen darstellt. Mittels DWI...    »
 
Mündliche Prüfung:
26.10.2011 
Letzte Änderung:
03.03.2015