Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Die Rolle von NFκB/RelA in der Onkogenese des Pankreaskarzinoms - genetisch basierte in vivo-Studien 
Übersetzter Titel:
The role of NFκB/RelA in oncogenesis of pancreatic cancer - genetically based in vivo-studies 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Algül, Hana (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Algül, Hana (Priv.-Doz. Dr.); Kleeff, Jörg H. (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Mausmodell, Pankreaskarzinom, NFkB, NF-kappa B, NFκB 
Übersetzte Stichworte:
mouse model, pancreatic carcinoma, NFkB, NF-kappa B, NFκB 
Kurzfassung:
Das Pankreaskarzinom ist eine letale Erkrankung. Um hier die in vivo Relevanz des Transkriptionsfaktors NFκB zu untersuchen, deletierten wir pankreasspezifisch das für NFκB kodierende Gen in einem murinen in vivo Modell. Dies führte zu verzögertem Tumorprogress und signifikant verlängertem Überleben. Folglich spielt NFκB eine entscheidende Rolle in der Onkogenese und Tumorprogression des Pankreaskarzinoms und stellt damit einen vielversprechenden Ansatzpunkt für neue Therapiestrategien dar. 
Übersetzte Kurzfassung:
Pancreatic cancer is a lethal disease. To investigate the in vivo relevance of the transcription factor NFκB, we deleted the gene encoding for NFκB specifically in the pancreas in a murine in vivo model. This resulted in decelerated tumor progression as well as significantly prolonged survival. Therefore NFκB plays a crucial role in the oncogenesis and tumor progression of pancreatic cancer and may prove NFκB to be a promising starting point for new therapy strategies. 
Mündliche Prüfung:
12.12.2013 
Dateigröße:
9984552 bytes 
Seiten:
111 
Letzte Änderung:
28.01.2014