Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Bestrahlungsinduzierte Regulation des Plasminogenaktivator-Inhibitor Typ 1 (PAI-1) und des vaskulären endothelialen Wachstumsfaktors (VEGF) in sechs Plattenepithelkarzinomzelllinien der Kopf-Hals-Region 
Übersetzter Titel:
Irradiation-induced regulation of plasminogen activator inhibitor type-1 and vascular endothelial growth factor in six human squamous cell carcinoma lines of the head and neck 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Molls, Michael (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Molls, Michael (Prof. Dr.); Röper, Barbara (Priv.-Doz. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
PAI-1, VEGF, Kopf-Hals-Tumor, Strahlenresistenz 
Übersetzte Stichworte:
plasminogen activator inhibitor, PAI-1, vascular endothelial growth factor, VEGF, radiation, SCCHN 
Kurzfassung:
Die bestrahlungsinduzierte Regulation von PAI-1 und VEGF in sechs Plattenepithelkarzinomzelllinien der Kopf-Hals-Region ist Thema dieser Arbeit. Die Zelllinien unterschieden sich bezüglich ihrer basalen und bestrahlungsinduzierten PAI-1- und VEGF-Sekretion sowie der in vitro-Strahlenresistenz. Alle Zelllinien zeigten eine dosisabhängige bestrahlungsinduzierte Sekretionssteigerung von PAI-1 und VEGF. Eine signifikante Korrelation fand sich zwischen bestrahlungsinduzierter PAI-1- und VEGF-Sekretio...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Radiation therapy is frequently used to treat squamous cell carcinoma of the head and neck (SCCHN), although, it can be unsuccessful due to radiation resistance of the tumor. Currently, there are no established predictive markers for radiation resistance in SCCHN. The aim of this work was to investigate PAI-1 and VEGF secretion as markers for radiation resistance in six human SCCHN cell lines. The cell lines differed in their basal secretion levels and in their in vitro radiation sensitivity. PA...    »
 
Mündliche Prüfung:
27.03.2014 
Dateigröße:
1921795 bytes 
Seiten:
71 
Letzte Änderung:
24.04.2014