Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Beeinflussung der Strahlensensibilität einer Tumorzelllinie des Kopf-Hals-Bereiches durch Patupilon 
Übersetzter Titel:
Influence on the radiosensitivity of a tumor cell line of the head and neck region by patupilone 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Multhoff, Gabriele (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Multhoff, Gabriele (Prof. Dr.); Molls, Michael (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Patupilon, Epothilon B, Strahlensensibilität, FaDu 
Übersetzte Stichworte:
patupilone, epothilone B, radiosensitivity, FaDu 
Kurzfassung:
Patupilon (EPO906 Novartis, Epothilon B) ist eine neuartige nicht Taxan-bezogene natürliche Verbindung, die über eine Mikrotubuli-Stabilisierung zytotoxisch wirkt. Patupilon wurde allein und in Kombination mit ionisierender Strahlung erstmalig an Plattenepithelkarzinomzellen des Kopf-Hals-Bereichs (Zelllinie FaDu) untersucht. Hierzu wurde sowohl das zelluläre Überleben mit Hilfe des klonogenen Assays, als auch der Einfluss auf die Doppelstrangbruchreparatur mittels γH2AX-Quantifizierung betracht...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Patupilone (EPO906 Novartis, epothilone B) is a novel non-taxane-related microtubule-stabilizing natural compound and was investigated alone and in combination with ionizing radiation for the first time in head and neck squamous carcinoma cells (cell line FaDu). Both the cellular survival using the clonogenic assay as well as the influence on the repair of double-strand-breaks by γH2AX quantification, were evaluated. The antiproliferative effect of patupilone on FaDu cells, could be shown by γH2...    »
 
Mündliche Prüfung:
15.07.2014 
Dateigröße:
8022510 bytes 
Seiten:
77 
Letzte Änderung:
27.08.2014