Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Sutent-Sensitive Kinases as Targets for Anti-Diabetic Therapy Development 
Übersetzter Titel:
Sutent sensitive Kinasen als Ziele für anti-diabetische Therapien 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Schwechheimer, Claus (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Schwechheimer, Claus (Prof. Dr.); Ullrich, Axel (Prof. Dr. h.c.); Schneitz, Kay Heinrich (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften 
Stichworte:
Sunitinib, Sutent, Kinase, Diabetes, Grk5, Gprk5, Scyl1, 
Kurzfassung:
Patients suffering of cancer as well as diabetes and treated with sunitinib became independent of insulin injections. This led to the hypothesis that diabetes-relevant signaling must include negatively regulating kinases. We present a possible explanation for the mode of action of sunitinib and novel kinase targets with anti-diabetic properties, highlighting Scyl1 and Grk5 as innovative anti-diabetic targets, which do not only improve the insulin release but also the glucose uptake in peripheral...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Beobachtung, dass Patienten, die sowohl an Krebs als auch Diabetes litten, durch die Einnahme von Sunitinib auf die Injektion von Insulin verzichten konnten, führte zu der Hypothese, dass diabetes-relevante Signalwege negativ regulierende Kinasen beinhalten müssen. In dieser Studie untersuchen wir den anti-diabetische Wirkungsmechanismus von Sunitinib und präsentieren neue negativ regulierende Kinasen wie Scyl1 und Grk5, die nach Inhibition nicht nur die Sekretion von Insulin, sondern auch d...    »
 
Mündliche Prüfung:
26.03.2013 
Dateigröße:
10636439 bytes 
Seiten:
175 
Letzte Änderung:
16.04.2013