Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Niederdruck- vs. Normaldruckkapnoperitoneum für die transgastrale Peritoneoskopie: Eine randomisierte tierexperimentelle Studie 
Übersetzter Titel:
Low-pressure vs. standard-pressure capnoperitoneum for a transgastric peritoneoscopy: a randomized trial in a acute porcine model 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
von Delius, Stefan J. (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
von Delius, Stefan J. (Priv.-Doz. Dr.); Schmid, Roland M. (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
NOTES ist eine neue minimal invasive Operationstechnik, bei der der Zugang zum Operationsgebiet durch natürliche Körperöffnungen und Inzision des entsprechenden Hohlorgans erfolgt. In der vorliegenden Dissertation wird der intraabdominelle Druck während einer NOTES-Peritoneoskopie von 12 mmHg (standard-pressure Pneumoperitoneum) auf 6 mmHg (low-pressure Pneumoperitoneum) halbiert und die Auswirkungen auf die Übersicht des Operateurs sowie auf hämodynamische und pulmonale Parameter untersucht....    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
NOTES is a new minimally invasive surgical technique. Therefore, an endoscope is passed through a natural orifice. The access to the target organ is created by an internal incision in the hollow organ. The investigation and surgery in the peritoneal cavity require a pneumoperitoneum. This study investigated the quality of transgastric peritoneoscopy with the use of low-pressure versus standard-pressure pneumoperitoneum and evaluated the respective associated cardiopulmonary change. 
Mündliche Prüfung:
07.01.2014 
Dateigröße:
1833156 bytes 
Seiten:
102 
Letzte Änderung:
23.01.2014