Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Rationales und kombinatorisches Protein-Engineering mit Lipocalinen 
Übersetzter Titel:
Rational and combinatorial protein engineering of lipocalins 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Skerra, Arne (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Skerra, Arne (Prof. Dr.); Liebl, Wolfgang (Prof. Dr.); Küster, Bernhard (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften 
Stichworte:
Anticalin 
Übersetzte Stichworte:
anticalin 
Kurzfassung:
Mit dem Ziel, künstliche Proteine mit biokatalytischen Eigenschaften zu selektieren, wurden hochkomplexe Zufalls-Bibliotheken erzeugt und unter eigens entwickelten Selektionsbedingungen auf enzymatische Aktivität durchmustert, wobei die Komplementierung eines unterbrochenen bakteriellen Stoffwechselwegs als Kriterium diente. Weiterhin wurde ein Anticalin mit Spezifität für Digoxigenin biophysikalisch charakterisiert und als Fusionsprotein mit β-Lactamasen sowie einer optimierten Alkalischen Phos...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Large mutant lipocalin libraries were prepared in order to select artificial proteins with biocatalytic properties. The random libraries were then used in carefully designed in vivo selection experiments based on the growth recovery of auxotrophic Escherichia coli strains.
Furthermore, an Anticalin with specificity for digoxigenin was biophysically characterized. It was also applied in fusion proteins with β-lactamases and an improved alkaline phosphatase. The bifunctional proteins proved to be...    »
 
Mündliche Prüfung:
23.05.2013 
Dateigröße:
16535726 bytes 
Seiten:
211 
Letzte Änderung:
19.06.2013