Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Studies towards the proteome-wide detection, identification and quantification of protein glycosylation 
Übersetzter Titel:
Studien zur proteomweiten Detektion, Identifizierung und Quantifizierung von Proteinglykosylierungen 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Küster, Bernhard (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Küster, Bernhard (Prof. Dr.); Mann, Matthias (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften 
Kurzfassung:
Glycosylation is one of the most abundant post-translational modifications of proteins and involved in virtually any cellular process. Mass spectrometry has evolved as key technology for the proteome-wide analysis of glycosylation. This thesis addressed key issues of tandem mass spectrometry to advance current proteomic and glycomic technologies for the system-wide analysis of O-GlcNAc proteins and N-linked glycosylation and demonstrate their utility using relevant biological models. 
Übersetzte Kurzfassung:
Glykosylierung von Proteinen ist eine der häufigsten posttranslationen Modifikationen und an nahezu allen zellulären Vorgängen beteiligt. Massenspektrometrie hat sich zur Schlüsseltechnologie für die proteomweite Analyse von Glykosylierungen entwickelt. Die vorliegende Dissertation beschäftigt sich mit der Entwicklung von Massenspektrometrie-basierten Technologien für die Analyse von N-verknüpften und O-GlcNAc-modifizierten Proteinen und zeigt deren Nutzen an relevanten biologischen Modellen. 
Mündliche Prüfung:
05.11.2012 
Dateigröße:
6395858 bytes 
Seiten:
155 
Letzte Änderung:
29.01.2013