Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Der Einfluss anthropometrischer Parameter auf die Gefäßsteifigkeit bei Schulkindern 
Übersetzter Titel:
The influence of anthropometric parameters on vascular stiffness in school children 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Halle, Martin (Prof. Dr.); Siegrist, Monika (Dr.) 
Gutachter:
Halle, Martin (Prof. Dr.); Eckstein, Hans-Henning Georg Ulrich (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Im Erwachsenenalter verursachen Herz-Kreislauferkrankungen die mit Abstand meisten Todesopfer in den Industrienationen. Zu den wichtigsten Risikofaktoren zählen dabei Übergewicht, Fettstoffwechselstörungen und die arterielle Hypertonie. Es wird vermutet, dass es bereits im Kindes- und Jugendalter durch diese Risikofaktoren zu Gefäßveränderungen kommt. Ziel dieser Arbeit war die Untersuchung des Einflusses von anthropometrischen Parametern wie BMI, Körperfett und Körpergewicht auf die Gefäßsteifi...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In adulthood cardiovascular diseases cause by far most deaths in industrialized nations. The most important risk factors are obesity, dyslipidemia and arterial hypertension. It is believed that these risk factors lead to vascular changes already in childhood and adolescence. The aim of this study was to investigate the influence of anthropometric parameters such as BMI, body fat and body weight on vascular stiffness in 436 school children. The vascular measurements were performed using pulse wav...    »
 
Mündliche Prüfung:
08.04.2014 
Dateigröße:
2887076 bytes 
Seiten:
86 
Letzte Änderung:
05.06.2014