Benutzer: Gast  Login

Verfügbare Bildformate

Titel:
Autoantikörper binden an Kaliumkanal 
Erläuterung:
"Im MS-Serum (rechtes Bild) ist die Bindung des Autoantikörpers an die Zellmembran der Gliazellen deutlich erkennbar. Links dazu im Vergleich eine Blutprobe eines Patienten mit einer anderen neurologischen Erkrankung." 
Aufnahmezeitpunkt:
2012 
Dokumenttyp:
Foto 
Herkunft:
extern 
Urheber Bild / Fotograf:
Krankenbezogenes Kompetenznetz Multiple Sklerose 
Nutzungsrecht:
Free for use in reporting on TU Muenchen, with the copyright noted