Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Investigations on the Reactivity of Homo- and Heteroatomic Group 14 Zintl Ions 
Übersetzter Titel:
Untersuchungen zur Reaktivität Homo- und Heteroatomarer Zintl Anionen der Gruppe 14 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Fässler, Thomas F. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Fässler, Thomas F. (Prof. Dr.); Hinrichsen, Kai-Olaf (Prof. Dr.); Köhler, Klaus (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
Kurzfassung:
Presursors for the syntheses of mixed silicon-germanium element clusters were developed in form of the neat solid state compounds A4Si4-xGex, Rb7NaSi8-xGex and A12Si17-xGex (A=K, Rb). Homo- and heteroatomic tetrahedral cluster anions such as [(MesCu) 2 (E4)]4−, [E4ZnE4]6− (E = Si/Ge) and [Sn4]4− as well as nine-atom clusters [E9]4−, [E9]3− (E=Si/Ge) and the endohedral filled cluster [Cu@Sn9]2− are accessible from ammonia solution based reactions. The compounds were characterized by powder and single-crystal X-ray diffraction, 29Si MAS NMR spectroscopy and EPR spectroscopy. The A12E17 phases (E=Si, Si/Ge) were also used as precursors for the synthesis of Si or Si/Ge nanoparticles. 
Übersetzte Kurzfassung:
Ein Zugang zu den Phasen A4Si4-xGex, Rb7NaSi8-xGex und A12Si17-xGex (A=K, Rb), welche als Ausgangsverbindungen für gemischte lösliche Silizium-Germanium Cluster dienen, wurde entwickelt. Homo- und heteroatomare tetraedrische Cluster Anionen wie z.B. [(MesCu)2(E4)]4−, [E4ZnE4]6− (E=Si/Ge) und [Sn4]4−, sowie die neunatomigen Cluster [E9]4−, [E9]3− (E=Si/Ge) und der endoedrisch gefüllte Cluster [Cu@Sn9]2− sind aus Reaktionen in flüssigem Ammoniak verfügbar. Die Verbindungen wurden mittels Röntgenbeugung am Pulver und Einkristall sowie mittels 29Si MAS NMR und EPR Spektroskopie charakterisiert. Die A12E17 Phasen (E=Si, Si/Ge) werden überdies als Ausgangsverbindungen zur Synthese von Nanopartikeln verwendet. 
Mündliche Prüfung:
13.09.2012 
Dateigröße:
16178565 bytes 
Seiten:
180 
Letzte Änderung:
13.09.2014