Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Der Phosphatidylinositol-3-Kinase (PI3K) Signalweg kontrolliert das E2F1 Gen im Pankreaskarzinom 
Übersetzter Titel:
PI3K signaling controls the E2F1 gene in ductal pancreatic cancer 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Schneider, Günter (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Schneider, Günter (Priv.-Doz. Dr.); Schmid, Roland M. (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Das Thema der vorliegenden Arbeit lautet "Der PI3K-Signalweg kontrolliert das E2F1 Gen im Pankreaskarzinom." Trotz intensivster Bemühungen in der Forschung bezüglich kurativer Therapieansätze, ist das duktale Pankreaskarzinom nach wie vor eine unheilbare Krebserkrankung. In nahezu 60% der pankreatischen Adenokarzinome findet sich eine konstitutive Aktivierung des PI3K-Signalweges. In der vorliegenden Arbeit wurde schwerpunktmäßig die Regulation des E2F1 Gens durch PI3K/AKT analysiert. Hierbei ko...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Subject of this dissertation is "PI3K signaling controls the E2F1 gene in ductal pancreatic cancer." Despite augmentative efforts in research concerning curative therapeutic strategies, ductal pancreatic cancer is still an incurable cancer. In nearly 60% of pancreatic cancer PI3K signaling is constitutively activated. In present work in particular the regulation of the E2F1 gene by PI3K/AKT was analyzed. At this it was shown that PI3K signaling controls c-myc expression in a glycogen synthase ki...    »
 
Mündliche Prüfung:
22.11.2012 
Dateigröße:
570704 bytes 
Seiten:
70 
Letzte Änderung:
18.03.2013