Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Die geologischen Verhältnisse auf der GK25 Blatt Nr. 8027 Memmingen unter besonderer Berücksichtigung der Verwitterungserscheinungen in pleistozänen Schmelzwasserschottern und deren Einfluss auf ihre bautechnischen Eigenschaften. Entwicklung einer Verwitterungsklassifizierung 
Übersetzter Titel:
The geology of the area around Memmingen (geological map no. 8027 Memmingen in a scale of 1 : 25 000), in particular consideration of weathering phenomena within Pleistocene glaciofluvial gravel deposits and their influence on geotechnical properties. Development of a weathering classification 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Bauingenieur- und Vermessungswesen 
Betreuer:
Scholz, Herbert (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Scholz, Herbert (Prof. Dr.); Schlüchter, Christian (Prof. Dr.); Thuro, Kurosch (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
GEO Geowissenschaften 
Stichworte:
Quartärgeologie, Schmelzwasserschotter, Lockergestein, Memmingen, Memminger Feld, Hawanger Feld, Grönenbacher Feld, Böhener Feld, Verwitterung, Verwitterungsklassifizierung, Geologische Orgeln, Suffosion, Kolmatierung, Schotterlehm, Konglomerat, Dolomitzersatz, Dolomitasche, veraschte Dolomite, Kalklösung, Korrosion, Penck 
Übersetzte Stichworte:
Quaternary science, glaciofluvial gravel deposits, non cemented rock, weathering, classification, organ-pipe-like structures, suffusion (redeposition), colmation, conglomerate, disintegration (“ashing”), corrosion, decalcification, Penck 
Schlagworte (SWD):
Memmingen; Region, Süd; Geologie; Quartär; Schmelzwasser; Schotter; Verwitterung 
TU-Systematik:
GEO194d 
Kurzfassung:
Die Verwitterung von Lockergesteinen hat erhebliche Auswirkungen auf deren geotechnische Eigenschaften. Bisher fehlte aber eine Verwitterungsklassifizierung, wie sie bereits für Festgesteine existiert. Daher wurden im Rahmen einer geologischen Kartierung (GK25 Blatt Nr. 8027 Memmingen) Verwitterungsprozesse innerhalb von pleistozänen, karbonatreichen Schmelzwasserschottern beschrieben und eingehend untersucht. Daraus wurde erstmals eine Verwitterungsklassifizierung für Lockergesteine abgeleitet....    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Weathering has an enormous influence on geotechnical properties of loose non cemented rocks. Unfortunately, no classification is existing for the weathering of non cemented soft rocks like it is available for hard rocks. The thesis presented here describes the processes of dissolution, disintegration and cementation within coarse grained Pleistocene glaciofluvial sediments step by step. Because of the high content of carbonate clasts within the meltwater gravel (up to 80 % of carbonate pebbles)...    »
 
Mündliche Prüfung:
30.04.2012 
Dateigröße:
57721319 bytes 
Seiten:
376 
Letzte Änderung:
31.07.2015