Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Synthese und Charakterisierung eines synthetischen Antikörpers 
Übersetzter Titel:
Synthesis and Characterization of a Synthetic Antibody 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Becker, Christian F. W. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Becker, Christian F. W. (Prof. Dr.); Sattler, Michael (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
Schlagworte (SWD):
Antikörper; Chemische Synthese 
TU-Systematik:
CHE 890d 
Kurzfassung:
Ein neuartiger, flexibler synthetischer Antikörper mit zwei funktionellen Domänen wurde entwickelt und charakterisiert. Das vollständig durch Festphasensynthese generierte Molekül zielt darauf ab, zunächst selektiv an Tumorzellen zu binden und nachfolgend immunogene Wirkung zu entfalten, welche die Zerstörung malignen Gewebes initiiert. Mit dem monodispersen, hochreinen synthetischen Antikörper konnte, nach spezifischer Tumormarkierung, effiziente Chemotaxis bei Zellen des angeborenen Immunsyste...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
A novel, highly flexible synthetic antibody comprising two functional domains was developed and characterized. Generated by solid phase peptide synthesis, the molecule was designed to selectively bind to tumor cells and to subsequently initiate the destruction of malign tissue by triggering an immune response. Monodisperse, highly pure synthetic antibody was capable of triggering efficient chemotaxis of cells of the innate immune system towards tumor cells. All tested pharmacokinetic properties...    »
 
Mündliche Prüfung:
26.03.2012 
Dateigröße:
12707191 bytes 
Seiten:
114 
Letzte Änderung:
13.10.2015