Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Structure of Human Tripeptidyl Peptidase II determined by a Hybrid Approach 
Übersetzter Titel:
Strukturbestimmung der humanen Tripeptidyl Peptidase II über einen Hybrid-Ansatz 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Baumeister, Wolfgang (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Baumeister, Wolfgang (Prof. Dr.); Weinkauf, Sevil (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; CHE Chemie 
Kurzfassung:
Tripeptidyl peptidase II (TPPII) is a high molecular mass (~5 MDa) serine protease, which is thought to act downstream of the 26S proteasome, cleaving peptides released by the latter. In the present study, the structure of human TPPII (HsTPPII) has been determined to subnanometer resolution by cryo electron microscopy and single-particle analysis. TPPII is built from two strands forming a quasi-helical structure harboring a complex system of inner cavities. To obtain deeper insights into the arc...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Tripeptidyl peptidase II (TPPII) ist eine Serineprotease, die einen hochmolekularen Komplex (~5 MDa) bildet. Man glaubt, dass sie, als eine ihrer Hauptaufgaben, vom 26S Proteasom freigesetzte Peptide spaltet. In der vorliegenden Arbeit wurde die Struktur von humanem TPPII (HsTPPII) mittels Elektronenmikroskopie und Einzelpartikelanalyse zu Subnanometer-Auflösung bestimmt. TPPII besteht aus zwei Strängen, die eine spindelförmige Struktur bilden, welche ein komplexes System innerer Höhlen umschlie...    »
 
Mündliche Prüfung:
10.04.2012 
Dateigröße:
7727169 bytes 
Seiten:
111 
Letzte Änderung:
13.04.2012