Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Multimaterialverarbeitung bei der additiven strahl- und pulverbettbasierten Fertigung 
Übersetzter Titel:
Laser beam and powder bed based multi-material additive manufacturing process 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Zäh, Michael (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Zäh, Michael (Prof. Dr.); Witt, Gerd (Prof. Dr. habil.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Schlagworte (SWD):
Rapid Prototyping Fertigung; Schichtwerkstoff; Werkstoffpaarung; Beschichtung 
TU-Systematik:
FER 795d; WER 450d 
Kurzfassung:
Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Multimaterialverarbeitung bei der additiven strahl- und pulverbettbasierten Fertigung. Basierend auf dem entwickelten Prozess wurde ein Bauteil inklusive integrierter Beschichtung an den verschleißbespruchten Oberflächen hergestellt. Dazu wurde ein Prozessmodell erarbeitet, das einen flächigen Rakelmechanismus und einen selektiven Pulverauftrag kombiniert. Letzterer macht sich die Fließfähigkeit des Pulversystems zu nutze. Deshalb wurden die Einflussgr...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The present work deals with the development of a laser beam and powder bed based multi-material additive manufacturing processes. Based on this process a multi-material part, consisting of a substrate material and a high wear resistant coating material, has been fabricated. Therefore a process model has been elaborated, to combine a two-dimensional recoating unit and a selective powder-recoating mechanism. The selective recoating mechanism uses as active principle the advantages of powder flowab...    »
 
Mündliche Prüfung:
03.07.2012 
Dateigröße:
3392271 bytes 
Seiten:
200 
Letzte Änderung:
19.08.2015