Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Biokatalytische Herstellung von Cholsäurederivaten mit Hydroxysteroiddehydrogenasen 
Übersetzter Titel:
Biocatalytic production of cholic acid derivatives with hydroxysteroid dehydrogenases 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Weuster-Botz, Dirk (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Weuster-Botz, Dirk (Prof. Dr.); Schwab, Wilfried (Prof. Dr.); Schmid, Rolf D. (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; CIT Chemie-Ingenieurwesen, Technische Chemie, Biotechnologie 
Stichworte:
Biokatalyse, Hydroxysteroiddehydrogenasen, Ursodesoxycholsäure 
Übersetzte Stichworte:
biocatalysis, hydroxysteroid dehydrogenases, ursodeoxycholic acid 
Kurzfassung:
Ursodesoxycholsäure wird als Wirkstoff zur Behandlung von Gallensteinen eingesetzt und dafür in einem aufwändigen chemischen Verfahren aus Cholsäure hergestellt. Hydroxysteroiddehydrogenasen katalysieren sowohl die Oxidation als auch die Reduktion von Gallensalzen und bieten biokatalytische Alternativen zur Synthese von Ursodesoxycholsäure. Sowohl für den zellfreien, als auch für den Ganzzellansatz wurden hierzu zunächst verschiedene Enzymsysteme hinsichtlich Reaktionsgeschwindigkeit und Inhibie...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Ursodeoxycholic acid, which is used as pharmaceutical for the treatment of gallstones, is presently synthesized with a complex chemical process from cholic acid. Hydroxysteroid dehydrogenases catalyze the oxidation as well as the reduction of bile salts and offer alternative biocatalytic routes in the synthesis of ursodeoxycholic acid. Various enzyme systems for cell-free and whole-cell approaches were optimized concerning reaction rate and inhibitions. Alternative biocatalytic processes with in...    »
 
Mündliche Prüfung:
13.10.2011 
Dateigröße:
21108327 bytes 
Seiten:
247 
Letzte Änderung:
14.12.2011